Einzigartige Autograph Collection Hotels

Willkommen im Hotel Luc, Autograph Collection

HOTEL LUC, BERLIN GENDARMENMARKT: Die Legende Preußens

Am Gendarmenmarkt blickt Berlin selbstbewusst auf sein preußisches Erbe – stets mit Augenzwinkern, denn wo ach so strenge Sitte herrscht, ist das Frivole nicht weit. Voller Mut, Ironie und Witz übersetzt das Hotel Luc vieldeutige Geschichte ins Heute. So wird es dem schönsten Platz Berlins gerecht und schreibt sein ideelles Erbe von Offenheit, Toleranz und Großzügigkeit fort. Im Boutique Hotel Luc öffnet sich eine elegante Welt in tiefem Preußischblau. 75 behaglich schöne Zimmer und 17 exklusive Suiten vereinen formelle Geradlinigkeit mit einem Gefühl von Freiheit. Der gegenüber liegende Französische Dom zeigt nicht nur die Grandeur Berlins, sondern erinnert mit seiner strategisch gewählten Position vis à vis von Konzerthaus und Deutschem Dom an die Großzügigkeit der Preußen gegenüber Andersgläubigen und Schutzbedürftigen. Diese Offenheit zieht sich als Lebensgefühl durch Interieur, Gastronomie und Philosophie des gesamten Hauses. So erfindet das Hotel Luc mit lokaler Leichtigkeit seine preußische Lebensart neu. Wie würde ein modernes Preußen in den Tag starten? Geordnet und doch großzügig! Unser Frühstück à la carte und Häppchen inspiriert von französischen Bistros servieren wir bis 15:30 Uhr – gern auf der Terrasse mit Blick auf den Französischen Dom. Auch im Heritage Restaurant und Bar zollen wir unserem Erbe Respekt: Preußische Offenherzigkeit und Pflichtbewusstsein gegenüber Tier und Gut. So viel Hingabe steckt in unserer modern-frischen Küche zum Teilen: Ab 18 Uhr im tiefblauen Restaurant mit Terrasse und privatem Club Room für bis zu 10 Personen. In der Bar trinken alle nach ihrer Fasson – bei Bedarf bis Preußischblau. Hier beginnt ein Abend gern mit Aperitif in der Lounge und endet mit klarem Brand am Tresen. Für alles dazwischen empfehlen wir Wein, Champagner oder klassische Longdrinks. Der Gym ist 24h an sieben Tagen der Woche geöffnet. Hier finden Gäste Cardiogeräte, Hanteln, Sauna und Dampfbad.

Information zur Anreise
Bei Anreise mit der U-Bahn nehmen Sie bitte die Linien U2 oder U6 bis zur Haltestelle "Stadtmitte" oder die Linien U5 oder U6 bis zur Haltestelle "Unter den Linden". Folgen Sie der Beschilderung "Charlottenstraße" auf dem Bahnsteig zu den Ausgängen. Das Hotel ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Eine Welt in intensivem Preußischblau

Zimmer & Suiten

Preußisches Erbe

Hinter einer strengen Fassade winkt die Freiheit.

Bei dem Begriff "Preußen" denkt man häufig an Fleiß, Strenge und eine militärische Vergangenheit. Aber es steckt noch einiges mehr dahinter: Das Streben nach persönlicher Freiheit ist tief in den preußischen Tugenden verwurzelt. Dieses Konzept dient uns noch heute als Leitmotiv. König Friedrich I. gewährte den verfolgten Hugenotten Religionsfreiheit. Mit Frivolität, Ironie und Witz verlieh Friedrich der Große der Staatsführung einen ausgeprägten Charakter, wobei sich noch heute Gerüchte um sein leidenschaftliches Privatleben ranken. Aber wo preußische Tugenden den Ton bestimmen, ist das Gegenstück nie weit entfernt. Das finden wir inspirierend. Wir greifen unsere Geschichte auf, indem wir mit den Konfliktfeldern spielen, die Vergangenheit und Gegenwart bestimmen – und das stets mit Augenzwinkern. Das Hotel Luc trägt stolz den liebevollen, wenn auch neckenden Spitznamen Friedrichs des Großen – den ihm kein Geringerer als sein enger Vertrauter Voltaire gegeben hat. In Preußen herrscht Klarheit und Freiheit, und dieses Image will Berlin aktuell zurückerobern.

The bust of Frederick the Great on ground floor

Grandezza und Großzügigkeit im historischen Berlin

Der Gendarmenmarkt ist wirklich der prächtigste Platz Berlins. Hier zeigt die Hauptstadt historische Eleganz und zeitlose Weltoffenheit. An einem der ältesten Innenstadtbereiche Berlins kann man die großartigen Ideen und die originelle Stadtplanung von König Friedrich I. noch heute sehen und spüren. Die Friedrichstadt, die heute mitten in einer riesigen, modernen Stadt liegt, wurde nach einem streng geometrischen Raster erbaut. Der von weitläufigen Wegen gesäumte Zentralplatz mit dem Gendarmenmarkt als Herzstück diente einst als Bereich von besonderer Bedeutung. Der Platz selbst erinnert an eine historische Haltung zur Einheit. Der gegenüber liegende Französische Dom zeigt nicht nur die Grandeur Berlins, sondern erinnert mit seiner strategisch gewählten Position vis à vis von Konzerthaus und Deutschem Dom an die Großzügigkeit der Preußen gegenüber Andersgläubigen und Schutzbedürftigen. Diese Gebäude vereinen sich zu einem Gesamtbild und zeugen von der interessanten Geschichte preußischer Sparsamkeit, Toleranz und Großzügigkeit.

Die Friedrichstadt heute

Eine Alternative zum chaotischen Charme Berlins

Besucher des Gendarmenmarkts erwartet exklusive, aber dennoch dezente Eleganz, die klassische Schönheit umrahmt. Der Berliner Bezirk Mitte wartet mit hochwertiger Gastronomie und exklusiven Geschäften auf, wobei die historischen Denkmäler und Gebäude aus der Vergangenheit Preußens nur einen kurzen Spaziergang entfernt liegen. Der Gendarmenmarkt selbst lockt im Sommer mit Open-Air-Festivals und im Winter mit einem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt.

Luc King Suite Frühstück mit Aussicht

Das preußische Highlight

Die legendäre Knolle

Die legendäre Geschichte der Kartoffel spielt im Hotel Luc eine besondere Rolle. Sie empfängt unsere Gäste auf einem Bett aus weißem Porzellan, das direkt aus der legendären Königlichen Porzellan-Manufaktur stammt. König Friedrich I., den Preußen besser bekannt als der "Alte Fritz", machte die Kartoffel zu einer ebenso großartigen wie einfachen Lösung für eine hungernde Nation. Doch die Kartoffel war nicht sofort beliebt, denn den Preußen erschien sie schmutzig und fad. Doch im Stil der preußischen Ordnungsliebe wurden im ganzen Land sogenannte "Kartoffelbefehle" verbreitet. Es kursierte das Gerücht, die Kartoffel sei das "neue königliche Gemüse". Das verlieh ihr die Aura von Eleganz und Charme, die es brauchte, um sich als verehrenswertes Erbe zu etablieren. Das Mittagessen im Luc beweist, wie viel Aroma und welche Vielfalt heutzutage in Kartoffeln steckt. Halten Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns die Augen offen, denn die Kartoffel, die sich mal schlicht, mal mit Edelmetall vergoldet präsentiert, steckt voller Überraschungen. Sie eröffnet uns eine Möglichkeit, unser Erbe spielerisch in Ihr Erlebnis zu integrieren.

The potatoe command by Frederick the Great.

Entdecken Sie eine einzigartige 360°-Tour durch unsere Räumlichkeiten.

Besuchen Sie unsere Veranstaltungsflächen in einer einzigartigen 3D-Umgebung, die das Gefühl vermittelt, persönlich durch unsere Meetingräume laufen. Entdecken Sie unsere Räumlichkeiten auf eigene Faust oder wenden Sie sich an unser Event-Team und erkundigen Sie sich nach einer Führung durch unsere Veranstaltungsflächen.

Erlebnisse
The potatoe command by Frederick the Great.

Kartoffel-Edikt im Hotel Luc

Vor Jahrhunderten ermöglichte die Kartoffel einer hungernden Nation eine einfache Lösung zum Überleben. Heute dient sie als köstliches, beliebtes und leckeres Grundnahrungsmittel. In etwas so Einfachem steckt so viel Gutes... Wir Deutschen sollten stolz darauf sein, dass wir auf der ganzen Welt oft scherzhaft "Kartoffeln" genannt werden! Das haben wir Friedrich dem Großen zu verdanken.

Lobby

Kunst mit Bezug zu Vergangenheit und Gegenwart

Großformatige Fotografie schmückt die Räumlichkeiten des Hotel Luc und schafft nicht nur ein Gleichgewicht zwischen Strenge und Freiheit, sondern schlägt auch eine Brücke zwischen dem 18. Jahrhundert und der Gegenwart. Die auf jeder Etage vorhandenen Bilder einen drei Schlüsselelemente: die Liebe zu Berlin, ein Verständnis für preußische Geschichte und ein überraschend zeitgenössisches Nebeneinander. Wir laden Sie ein, sich aufmerksam umzuschauen, denn jedes Foto eröffnet eine andere Lesart unserer vieldeutigen Vergangenheit.

Frühstück im Luc

Ausschlafen… in Berlin

Die Stadt Berlin lebt von einem Gefühl der Freiheit. Hier ist nicht der richtige Ort für strikt festgelegte Essenszeiten. Aus diesem Grund bieten wir unseren Gästen jederzeit vor 15.00 Uhr die Möglichkeit, entspannt und in ihrem eigenen Tempo zu frühstücken. Immer frisch. Immer individuell. Und bevorzugt à la carte, wie es die Preußen sicherlich auch getan hätten. So moralisch, so schön und doch so unbeschwert.

Unser Standort

ANREISE

Hotel Luc, Autograph Collection

Charlottenstraße 50, Berlin, Deutschland, 10117

Tel: +49 30-5870 9771 0
Entfernung vom Hotel: 26.0 km
Telefonnummer: +49 30-609160910
Website besuchen

Im Hotel

Privater Fahrdienst

Limousinen-/Lieferwagendienst

In der Nähe

U-Bahn-Station

U2 or U6 Stadtmitte

U5 or U6 Unter den Linden

Bahnhof

S+U Friedrichstrasse

Kontakt
Rezeption und Vertrieb

info@hotel-luc.com
+49 30 587097710

Personalwesen
Meetings & Veranstaltungen
Restaurants & Bars

info@heritage-berlin.com
+49 30 58709771910

Hoteldetails

Restaurant

Bar

Fitnessbereich

Veranstaltungsräume

Kostenloses WLAN

Fahrradvermietung

Chemische Reinigung

Zimmerservice

Weckrufe

Tägliche Reinigung

Check-in: 15:00 uhr

Check-out: 12:00 uhr

Mindestalter für Check-in: 18

Nichtraucherhotel

Richtlinien für Haustiere

Haustiere willkommen.

Pets are allowed, a cleaning fee applies.

Parken außerhalb des Geländes

CONTIPARK Tiefgarage Friedrichstadt-Passagen (Q 207) 0.2 km

Richtlinien und Zahlungen

Akzeptiert: Kreditkarten

Services

Aufzüge vorhanden

Von Mitarbeitern gesprochene Sprachen:
Deutsch, Englisch, Chinesisch

Detailliertere Informationen zur Ausstattung unserer barrierefreien Zimmer und öffentlichen Bereiche oder zu speziellen Services im Zusammenhang mit einer bestimmten Einschränkung erfragen Sie bitte telefonisch unter der Nummer +49 30-5870 9771 0

Barrierefreie Hoteleinrichtungen

Aufzüge vorhanden

Begleithunde willkommen

Barrierefreie Bereiche mit barrierefreiem Zugang vom Haupteingang aus

Eingang zum hauseigenen Fitnesscenter ist barrierefrei

Haupteingang ist barrierefrei

Meetingräume sind barrierefrei

Restaurants vor Ort sind barrierefrei

Zugang zu Zimmern und Suiten über innengelegenen Korridor

Barrierefreier Zugang zu Gästezimmer

Abgesenkte Sichtfenster in den Zimmertüren

Badewannenstuhl

Barrierefreie Zimmer

Barrierefreie Zimmer und/oder Kits für Hörgeschädigte

Dusche mit abnehmbarem, höhenverstellbarem Duschkopf

Elektronischer Zimmerschlüssel

Fernseher mit Untertiteln

Hebelgriffe an den Türen des Gästezimmers

Niedriger angebrachte Steckdosen

Niedriger angebrachte Türriegel an den Türen der Gästezimmer

Riegel an den Türen der Gästezimmer und Suiten

Rollstuhlgerechte Dusche

Rutschfeste Haltegriffe im Badezimmer

Selbstschließende Türen der Gästezimmer und Suiten

Sichtfenster in den Türen der Gästezimmer und Suiten

Transferduschen in den Gästezimmern

WC-Sitz in Rollstuhlhöhe — barrierefreie Toilette

Zimmerfenster geöffnet

Zugängliche Waschtische